Kurse 2018-03-26T22:09:22+00:00

*Hilfestellungen auf Englisch möglich ** Kurs in Englisch, Hilfestellungen auf Deutsch möglich *** Kurs ist ggf. über die Krankenkasse anrechenbar ****Voranmeldung erforderlich

Unsere Lehrer

Kurse

Für jeden und jedes Niveau.

Alle enso yoga Kurse sind geprägt vom Vinyasa Flow und zeichnen sich durch eine ganzheitliche, systematisch aufbauende Yogasequenzen sowie der persönlichen Note des jeweiligen Lehrers aus.

Einsteigern empfehlen wir unsere Beginner Reihe in Form von Einzelklassen, 8er Gesamtpaket oder als Workshop. Unsere Yoga und Pilates Kurse sind leicht verständlich und für jeden zugänglich. Die Kurse bieten unterschiedliche Schwerpunkte, eine detaillierte Darstellung gibt es in den jeweiligen Kursbeschreibungen.

Bei allen Kursen geht es nicht um Wettbewerb oder Spitzenleistungen, sondern nur darum, seinen Körper und seine Grenzen jeden Tag aufs Neue zu entdecken und vielleicht die Grenzen behutsam zu erweitern – was überhaupt das Beste an Yoga ist!

Einsteigerkurse

Beginner Reihe

Jede lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

Für einen erfolgreichen Einstieg und eine gesunde Yogapraxis empfehlen wir unsere 10er Beginner Reihe. Es braucht ein wenig Geduld, um die verschiedenen Grundhaltungen im Yoga zu erlernen und diese in Verbindung mit der Atmung auszuführen. In zehn 75-minütigen, in sich abgeschlossenen Unterrichtseinheiten erfolgt eine „Schritt für Schritt“ – Einführung in die folgenden Themenschwerpunkte:

  1. Allgemeine Einführung ins Yoga, Verbinden von Atem und Bewegung
  2. Sonnengruß
  3. Atmung
  4. Stehende Haltungen
  5. Zentrum und Balance
  6. Drehungen
  7. Rückbeugen
  8. Vorbeugen und Hüftöffner
  9. Umkehrhaltungen
  10. Yoga Beginner Klasse

Dabei legen wir besonderen Wert auf die exakte Ausrichtung der Haltungen, auf das Vermitteln von Alternativen zur Ausführung der Asanas sowie der Verbindung von Atem und Bewegung.

Die Beginner Reihe kann als einzelner Yogakurs zu regulären Tarifen besucht oder als Gesamtpaket zu einem Spezialpreis gebucht werden. Bei der Buchung des Gesamtpaketes können versäumte Termine nachgeholt werden. Da die Plätze begrenzt sind, freuen wir uns über eine vorherige Anmeldung über kontakt@ensoyoga.de.

Krankenkassenkurse

Kurskosten von der Krankenkasse rückerstatten lassen? Mehr Info

Yoga & Rücken fit: 10-wöchiger Präventionskurs als Aufbaukurs und für absolute Neulinge

immer mittwochs 19:30– 21:00 Uhr, 10 x 90 Min. nächster Starttermin: 21.03.-23.05.2018

Zahlreiche praktische Yogaübungen und wertvolle Tipps für die Rücken-Gesundheit sorgen in diesem bewegungsorientierten 10-wöchigen Präventionskurs Yoga & gesunder Rücken für Kräftigung und Entspannung im Rücken! Spezielle Übungen aus dem Yoga trainieren Rücken, Körper und Geist und sind für alle, angepasst an ihre körperlichen Möglichkeiten, machbar.

Beim Yoga werden die einzelnen Bewegungen langsam ausgeführt und mit der Atmung kombiniert.
Muskeln, die im Alltag eher zur Verspannung neigen, werden gedehnt und schwache Rücken- sowie Rumpfmuskulatur wird stimuliert und gekräftigt. Die Brustwirbelsäule wird mobilisiert um beweglich zu bleiben, und Nacken- sowie Brust- und Schulterbereich sanft entspannt.

Yoga ist dabei schonend, effektiv und ganzheitlich für besseres Körperbewusstsein und eine gesunde Haltung. Mit regelmäßiger Bewegung und Übung kehrt Leichtigkeit und Beschwingtheit zurück. Die wiedergewonnene Flexibilität und Elastizität des Rückens und der Wirbelsäule gibt uns ein neues Körpergefühl. Die erlernten Übungen werden Sie bestärken, aktiv Ihre Rücken-Gesundheit zu pflegen.

Jede Kurseinheit endet mit einer geführten Tiefenentspannung zur Regeneration.

Der Kurs bildet ein umfassendes Fundament für die Yogapraxis, um im Anschluss alle offenen Klassen von enso yoga besuchen zu können. Bei Belegung des Kurses als 10-Wochenkurs können die Kosten des Kurses anteilig von den Kassen erstattet werden. Die Kursgebühr beträgt €159,- und ist spätestens beim Besuch der ersten Klasse zu bezahlen. Andernfalls kann die Klasse auch zum regulären Tarif einzeln besucht werden.

Kursleiterin: Brigitte Zehethoferwww.yogabrigittezehethofer.com

Anmeldung per E-Mail an kontakt@ensoyoga.de.

weitere Termine 2018:
30.05.-01.08.2018

Yoga Kurse

Level 1-2

Folge Deinem Rhythmus.

Anfängern und Fortgeschrittenen bieten sich unsere Level 1 – 2 Kurse an. Du hast die Möglichkeit, dich zwischen verschiedenen Varianten der Ausführung der Asanas zu entscheiden, um so die Intensität der eigenen Praxis zu erhöhen oder zu reduzieren. So passt du deine Yogapraxis optimal deiner Tagesform an. Als Beginner kannst du gerne reinschnuppern, wenn du die Grundhaltungen bereits kennst, ein gutes Körpergefühl besitzt und dein Ego im Griff hast. In diesem Fall bitten wir dich um eine kurze Rücksprache mit dem Yogalehrer zu Beginn des Kurses

Yin/ Restoratives Yoga

Yin Yoga / Restoratives Yoga ist eine sanfte, ruhige Form des Yoga, bei der wir die Kunst des Loslassens üben und erfahren. 

In den entspannenden, lang gehaltenen Haltungen benutzt Du keine Kraft und bist von vielen Hilfsmitteln wie Kissen, Decken, Polstern und Blöcke komplett unterstützt. Das Nervensystem wird dabei entlastet, die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und Stress gelindert. Diese nährende, erholsame Praxis eignet sich für alle Menschen, unabhängig von Alter, Beweglichkeit oder Yoga-Erfahrung, auch während und nach Krankheiten oder einer Schwangerschaft.

Lunch Kurse

Der Energieboost für die Mittagspause.

Lunch Yoga

Der 50-minütige Lunch Yoga Kurs richtet sich an alle, die sich in ihrer Mittagspause eine kleine Auszeit gönnen und Kraft und Energie für die zweite Tageshälfte tanken möchten. Mit einem gut strukturierten, ganzheitlichen Übungsprogramm kannst du sämtliche Verspannungen am ganzen Körper auflockern und lösen.

Lunch Pilates

Der 50-minütige Lunch Pilates Kurs richtet sich an alle, die sich in ihrer Mittagspause kräftigen und zu einer guten Körperhaltung finden möchten.  Mit einem gut strukturierten, ganzheitlichen Übungsprogramm wir der gesamte Körper gestärkt und gekräftigt.

Pilates

Konzentriere dich auf deine Mitte.

Wenn du eher die Kombination aus Krafttraining und Gymnastik suchst, dann bist du bei Pilates genau richtig. Bei Pilates trainieren wir das sogenannte „Powerhouse“, wobei die Stütz-, Beckenboden- und Rumpfmuskulatur gezielt gekräftigt werden und für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Muskeln und Gelenke geschont werden. Gleichzeitig wird die Atmung geschult.

Der 50-minütige Lunch Time Pilates Kurs richtet sich an alle, die sich in ihrer Mittagspause ein bisschen auspowern wollen um gekräftigt und mit neuer Energie in die die zweite Tageshälfte zu starten. Mit einem gut strukturierten, ganzheitlichen Übungsprogramm wird der ganze Körper trainiert.

Prä- und Postnatal Yoga

Sei bereit für ein neues Leben.

Die Schwangerschaft ist eine große Veränderung im Leben einer Frau. Auf dich als werdende Mutter kommt viel Neues zu, gerade beim ersten Kind. Es ist eine ideale Lebensphase, um mit dem Yoga zu beginnen, den Körper bewusst zu erleben und zu unterstützen.

Die Übungen in den Prä- und Postnatal Kursen von enso yoga sind auf die Bedürfnisse der Schwangeren und Mütter zugeschnitten. Sie bieten ein wohltuendes, systematisch aufgebautes Übungsprogramm zur richtigen Vorbereitung für die Geburt und zur Rückbildung danach an.

Die Kurse werden von Lehrern geführt, die eine zusätzliche Ausbildung im Prä- und Postnatal Yoga absolviert haben und finden in einer fürsorglichen, wohltuenden Atmosphäre statt.

Schwangerenyoga (Pränatal Yoga)

Gib der Veränderung und deinem Baby den Raum, den es braucht.

Die auf die Schwangerschaft angepassten Übungen lindern Beschwerden wie Rücken- und Handgelenkschmerzen, und spenden dir als werdende Mutter neue Energie, Beweglichkeit sowie Gelassenheit. Das Konzentrieren auf die Atmung verbessert dabei die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung des Ungeborenen und bereitet sanft und gezielt auf die anstehende Geburt vor.

Der regelmäßige Besuch des Kurses unterstützt und stärkt dich, Unsicherheiten hinsichtlich der Geburt können abgebaut werden. Denn eine gute Vorbereitung ist die beste Voraussetzung, um sich auf diese Grenzerfahrung einzulassen und die Geburt als etwas Positives zu erleben.

Mamayoga mit Baby (Postnatal Yoga)

Sei im Einklang mit deinem Körper, deiner Mutterrolle und deinem Kind.

Mit der Geburt wird nicht nur das Kind geboren, sondern auch die Frau muss sich wieder finden und als Mutter neu entdecken.

Der Postnatalkurs bietet Müttern gezielte Übungen zur Unterstützung der Rückbildung; etwa sechs bis acht Wochen nach der Entbindung kannst du damit beginnen. Mit aufeinander abgestimmten Übungen wird die gesamte Muskulatur vom Beckenboden, über den Rücken bis zum Nacken- / Schulterbereich systematisch aufgebaut und gekräftigt, so dass wieder Stabilität und Halt im ganzen Körper spürbar wird. Der regelmäßige Besuch des Kurses, gerne auch mit dem Baby, hilft dir beim Ankommen und Orientieren in der neuen Rolle und steigert dein Selbstbewusstsein und Wohlbefinden.

Firmenyoga & Privatstunden

Die Wege zum Yoga sind zahlreich.

Das enso yoga studio liegt in Berlin Mitte auf der U2 Stadmitte & Spittelmarkt, zentral und gut erreichbar in der Reichweite vieler Firmen rund um den Checkpoint Charlie und dem Gendarmenmarkt. Deshalb vermitteln wir unsere Yogalehrer auch gerne direkt an Unternehmen oder führen Firmenkurse bei uns im Studio durch. Des Weiteren bieten wir Firmenrabatte und Mitarbeiter-Sonderkonditionen an.

Firmenyoga

Im Unternehmen oder als Firmenrabatt – Yoga ist nachhaltige Fürsorge für Ihre Mitarbeiter.

Heutzutage verlieren die Mitarbeiter in dem Spannungsdreieck „Arbeit – Privat – Freizeit“ zunehmend die Verbindung zu sich selbst. Im dynamischen Arbeitsalltag bleibt wenig Zeit zum Erkennen und Wahrnehmen der eigenen Bedürfnisse. Als Folge machen sich körperlich mentale Erschöpfung und sinkende Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz bemerkbar. Der positive Effekt von Yoga und Meditation ist heutzutage unbestritten und rückt immer mehr in die Presse und in das Bewusstsein der Gesellschaft und der Unternehmen.

Deshalb unterrichten wir auch gerne direkt in den Unternehmen. Auf Wunsch stellen wir die gesamte Ausstattung wie Yogamatten, Klötze, Gurte und Decken zur Verfügung. Für ein individuelles Angebot bitten wir um eine E-Mail an: kontakt@ensoyoga.de.

Alternativ vereinbaren wir mit den Unternehmen attraktive Mitarbeiterrabatte und beteiligen uns an den unternehmensinternen Vorsorgeprogrammen.

Aufwendungen, die ein Unternehmen in Zusammenhang mit der Gesundheitsförderung in Form von Durchführung von Yogakursen für seine Arbeitnehmer tätigt, stellen für das Unternehmen steuerlich abzugsfähige Betriebsausgaben dar.

Für die Arbeitnehmer ist die Teilnahme an den Yogakursen – wenn diese zusätzlich zum vertraglich vereinbarten Arbeitslohn gewährt wird – zudem lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei, soweit die Aufwendungen des Arbeitgebers für die Kurse je Arbeitnehmer 500 Euro pro Jahr nicht übersteigen (§ 3 Nr. 34 EStG).

Privatstunden

Begegne dir selbst und sei gespannt, wie das Yoga dich und dein Leben verändert.

Die Privatstunden sind für diejenigen, die ihre Praxis zügig verbessern möchten.

Wir arbeiten gezielt an den individuellen Themen. Dadurch wird das Ganze mehr als nur körperliche Arbeit. Durch die persönliche Nähe erfährst du eine intensivere Begegnung mit dir selbst und bekommst das passende Werkzeug, um die eigenen Grenzen zu spüren. Jede Asana und jeder Atemzug wird genau beobachtet und präzise angeleitet, so dass sich das gesamte Potenzial in kurzer Zeit entfalten kann.

Gegen einen Aufpreis kann die Privatstunde auch in den eigenen vier Wänden stattfinden. Dabei stellen wir auf Wunsch die gesamte Ausstattung zur Verfügung.
Firmen, die ihren Mitarbeitern Privatstunden als sogenannte „Mitarbeiter-Goody“ zukommen lassen möchten, bieten wir Sonderkonditionen an. Für ein individuelles Angebot bitten wir um eine E-Mail an: kontakt@ensoyoga.de.